Seekännchen

Seekännchen

In trockenen Monaten zeigt das Seekännchen seine besten Eigenschaften als Nutztier. Mit dem Schwanz, der als Ansaugstutzen funktioniert, saugt es das Wasser aus einem Regenfass und gießt aus seinem löchrigen Schnabel.
Das Seekännchen wurde in Clothmachetechnik erstellt.

Veröffentlicht von

Britta Reithmeier

Künstlerin und Bloggerin in den Bereichen Papier-/Clothmache, moderne Malerei, DIY in Natur und Garten, Wohndesign und textile Techniken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s