Werksstuhldetail AIX

Upcyceln eines alten Werkstuhles

Detail des upgecycelten Fabrikstuhl „Aachen“

Durch die künstlerische Umgestaltung wurde der alte Farbikstuhl zu einem modernen Möbel, das gut zum hippen Industriestil passt.
Weitere Bilder und Informationen zum Stuhl:

Der Stuhl wurde in einem mehrschichtigen Verfahren bemalt und anschließend versiegelt.
Er wurde mit seinem Namen „Aachen“ beschriftet allerdings auf Französisch „AIX LA Chapelle“. Wirkt einfach besser!

Werksstuhl

Werksstuhl

Werksstuhl

Veröffentlicht von

Britta Reithmeier

Künstlerin und Bloggerin in den Bereichen Papier-/Clothmache, moderne Malerei, DIY in Natur und Garten, Wohndesign und textile Techniken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s